München. Nederlinger Str. 35. T:089. 159 59 51. E-Mail

Stellen Sie sich vor,
Probleme würden zu Herausforderungen
und Kritik zu Feedback.

Das ist NLP!

Geschichte

Anfang der 70er Jahre begannen Richard Bandler und John Grinder, die Denk- und Verhaltensweisen besonders erfolgreicher und kreativer Menschen zu untersuchen.
Sie entwickelten ein Modell, das die Strukturen des Denkens und Handelns beschreibt und übertragbar macht. Aus diesem Modell entstanden Techniken, die tiefgreifende und dauerhafte Veränderungen ermöglichen, indem die in jedem einzelnen verborgenen Ressourcen aktiviert werden.
Damit wird dem Klienten ermöglicht, bewusste und unbewusste Programme (Glaubenssätze, Verhaltensmuster, Wertesysteme) zu verändern.

Und die Entwicklung ging weiter: wichtige Einflüsse der letzten Jahre sind z.B. neue Erkenntnisse der Kybernetik und der Systemtheorie sowie die Weiterentwicklung der Linguistik, Neurophysiologie und Psychologie.