München. Nederlinger Str. 35. T:089. 159 59 51. E-Mail

Stellen Sie sich vor,
das Klingeln des Weckers bedeutet nicht mehr das Ende des Schlafes,
sondern den Beginn eines wunderschönen Tages.

Das ist NLP!

 

 

 

Bild: "Two different perspectives", Quelle; das Bild ist eventuell urheberrechtlich geschützt. Feedback geben

Was ist NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren)?

NLP ist ein Modell, das die Interaktion des Individuums mit der Umwelt beschreibt. Diese wird mit den Sinnen wahrgenommen und diese Wahrnehmung wird zentral verarbeitet (neuro-).

Aus Wahrnehmung entsteht Kommunikation, die durch die Sprache (bewusst und unbewusst) vermittelt wird (linguistisch).

Die im Gehirn ankommenden sensorischen und linguistischen Informationen werden mit frühen Erfahrungen gekoppelt und führen zur einen Handlung (programmieren).

Der Prozess von der Information zur Handlung ist durch die Sinne und die Sprache wiederum „umprogrammierbar“, um neu gewählte Ziele und Perspektiven zu erreichen.

> Hier geht es zur NLP Ausbildung